Kindertagesstätte „Märchenland“ Grabow

Einrichtung

Fachkräfte

In unserem Team beschäftigen wir staatlich anerkannte Erzieher*innen und eine*n staatlich anerkannte*n Heilerziehungspfleger*in. Die Leiterin verfügt über Ausbildungen als staatlich anerkannte Erzieherin sowie als staatlich anerkannte Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin.

Unser Haus

Unser Haus ist eine naturbezogene Kindertagesstätte. Soziales Lernen in und mit der Natur soll für die Kinder erlebbar gemacht werden. Für unsere Kinder sind die Natur und der Wald ein sich immer wieder verändernder und interessanter Gruppenraum der etwas anderen Art. Weiterhin stehen den Kindern natürlich auch im Haus verschiedene Räume zur Verfügung, außer den Gruppenräumen z.B. ein Kindercafè und ein Turnraum.

Kapazität

Unsere Kindertagesstätte hat eine Kapazität von 148 Plätzen, davon 20 Krippenplätze, 54 Kindergartenplätze und 74 Hortplätze. Im Hortbereich gibt es fünf Plätze für Kinder, die einen besonderen pädagogischen Bedarf haben. In dieser Hortgruppe, die insgesamt 16 Kinder umfasst, arbeitet eine zusätzliche Erzieherin.

Aufnahmealter

Aufgenommen werden Kinder ab vollendetem 3. Lebensmonat bis zum Alter von 10/11 Jahren. Allen Eltern bieten wir eine Eingewöhnungszeit für ihre Kinder an.

Öffnungszeiten

Unsere Einrichtung ist ganzjährig geöffnet. In den ersten 3 Wochen der Sommerferien und zum Jahreswechsel bleibt die Kita wegen Betriebsurlaub geschlossen. Für die Zeit des Sommerurlaubs wird eine Notgruppe eingerichtet. Die Termine werden rechtzeitig bekanntgegeben. Während der Ferienzeiten findet für die Hortkinder eine Ferienbetreuung statt.

Montag06:00 - 17:30 Uhr
Dienstag06:00 - 17:30 Uhr
Mittwoch06:00 - 17:30 Uhr
Donnerstag06:00 - 17:30 Uhr
Freitag06:00 - 16:30 Uhr

Lage

Unsere Kita befindet sich in einem Wohngebiet der Stadt gegenüber der Grundschule "Eldekinder". Angrenzend befinden sich der Wald und eine gepflegte Gartenanlage, die die Kinder für Ausflüge und gezielte Waldtage nutzen. Unsere Einrichtung ist von einem großen Außengelände umgeben, das naturbezogen mit Sandflächen, Naturecken, Schaukel, Klettergerüst und anderen Spielgeräten ausgestattet ist. Viele Bäume und Sträucher laden zu Entdeckungsreisen ein und spenden im Sommer Schatten. Befestigte Gehwege sind gut geeignet, mit Laufrädern, kleinen Traktoren oder mit einem Fahrtaxi zu fahren. Ein Fußballtor lädt besonders die Größeren zu sportlichen Aktivitäten ein.

Schwerpunkte

In unserer pädagogischen Arbeit richten wir uns nach dem situationsorienten Ansatz. Die Kinder dürfen sich ausprobieren, auf Entdeckerreisen gehen und sich selbst ein (ihr) Bild von der Welt machen. Die Betreuung erfolgt in altersgemischten Gruppen. Die Hortarbeit lebt von einem offenen Konzept. Da wir eine naturnahe Einrichtung sind, gehören Waldtage in allen Gruppen zu unserem pädagogischen Konzept. Die Natur bietet großzügig Raum für spontanes und phantasievolles Spiel, eine Fülle von unterschiedlichen Materialien und vielfältige Bewegungsreize, die gleichermaßen Wahrnehmung, Motorik, Denken und Handeln schulen. Die Kinder erweitern ihr Wissen und erwerben Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kompetenzen, die die Grundlage für ihr späteres Leben bilden. Einige Beispiele für unsere Aktivitäten sind regelmäßige Wetterbeobachtungen, Sammeln von Naturmaterialien, Beobachten der Vögel im Nistkasten und des Insektenhotels auf unserer Freifläche, Besuche beim Förster, Beschäftigung mit Experimentierkästen und Lupen usw. In der Einrichtung nehmen Demokratie und Partizipation einen wichtigen Platz ein. Die Beteiligung der Kinder ist gewollt und wird durch ihren Kinderrat verwirklicht.

Mahlzeiten

Ganztagsverpflegung

Die Kinder in unserer Einrichtung erhalten eine Ganztagsverpflegung bestehend aus Frühstück, warmem Mittagessen und Vesper. Dazu reichen wir Obst und verschiedene Getränke. Tee und Wasser stehen auch den Tag über zur Verügung. Unsere Hortkinder erhalten lediglich eine warme Mittagsmahlzeit. Frühstück und Vesper bringen sie von zu Huse mit.

Caterer

Unser Essenanbieter ist der
Speisenbetrieb Heiko Stech
An der Bahn 1
19306 Neustadt-Glewe

Ansprechpartner

  • Leiterin Manuela Schult

Service