Wir suchen ab sofort eine Heimleitung/Einrichtungsleitung (m/w/d) für unser Altenpflegeheim "Alexandrinenresidenz" in Ludwigslust

Arbeitsbeginn

zum nächstmöglichen Termin

Arbeitsort

„Alexandrinenresidenz“
Alexandrinenplatz 5
19288 Ludwigslust

Aufgaben

Leitung der Einrichtung unter Berücksichtigung der Interessen und Bedürfnisse der Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen

vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung

Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements

Belegungsmanagement

konzeptionelle und wirtschaftliche Steuerung der Einrichtung

Kooperation mit Kostenträgern, Ämtern und Behörden

Ansprechpartner*in für Bewohner*innen, Angehörige, Mitarbeiter*innen

Planung und Überwachung des Personalbedarfs

Repräsentation der „Alexandrinenresidenz“ nach innen und außen

Öffentlichkeitsarbeit

 

Berufsausbildung

Qualifikation gemäß Einrichtungspersonalverordnung M-V: abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft im Gesundheits- und Sozialwesen oder im kaufmännischen Beruf oder in der öffentlichen Verwaltung und mindestens eine zweijährige hauptberufliche Tätigkeit

Kenntnisse und Fähigkeiten

gutes Organisationsvermögen

sorgfältige und gewissenhafte Arbeitsweise

mitarbeiterorientierter Führungsstil

Durchsetzungsvermögen

Einsatzbereitschaft

hohe Sozialkompetenz im Umgang mit Bewohner*innen, Angehörigen und Mitarbeiter*innen für ein respektvolles Für- und Miteinander

Zuverlässigkeit

positive Einstellung zur Arbeit

gute EDV-Kenntnisse

Führerschein erforderlich

Ja

Arbeitszeit

30-35 Wochenstunden

Befristung

keine

Vergütung

leistungsgerechte, attraktive Bezahlung nach TVöD

Entgeltgruppe E12  (beginnend mit 97% TVöD, ab 04/2023 mit 100 % TVöD)

zeitgleiche Umsetzung der neuen Tariftabellen mit der Wirksamkeit des TVöD

Bruttogehalt z. Zt.:

E 12 Stufe 2: Einstiegsgehalt: 4.018,00 € (bei 40 Wochenstunden)

E 12 Stufe 3: Einstiegsgehalt: 4.459,00 € (bei 40 Wochenstunden)

Bruttogehalt ab 04/2023:

E 12 Stufe 2: Einstiegsgehalt: 4.142,00 € (bei 40 Wochenstunden)

E 12 Stufe 3: Einstiegsgehalt: 4.597,00 € (bei 40 Wochensunden)

Jahressonderzahlung im November

30 Tage Vollurlaubsanspruch

betriebliche Altersvorsorge

vermögenswirksame Leistungen

Vereinbarkeit von Beruf und Familie

kostenlose Parkmöglichkeit

gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeit

faire und gute Arbeitsbedingungen

flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege

Bewerbung

gewünschte Art der Kontaktaufnahme:
per Mail oder auf dem Postweg

AWO Service- und Pflege gGmbH
Frau Netzband
Alexandrinenplatz 2
19288 Ludwigslust
Telefon: +49 3874/ 570 46 17
Telefax: +49 3874/ 570 46 19
E-Mail: bewerbung@awo-ludwigslust.de