Erzieher*in für unsere Kita "Märchenland" in Grabow gesucht

Arbeitsbeginn

zum nächstmöglichen Termin

Arbeitsort

Kindertagesstätte „Märchenland“ Grabow
Hufenweg 5
19300 Grabow

Aufgaben

-Betreuung, Erziehung und Bildung von Kindern im Alter von 3 Monaten bis 6 Jahren und im Hortbereich
-Hilfe und Unterstützung bei Lernangeboten und Projekten
-eigenständige Durchführung einzelner Tätigkeiten und kleiner Projekte
-Hilfe und Unterstützung bei Festen und Feiern
-Einüben von sozialem Verhalten und dem Umgang mit materiellen Werten

Berufsausbildung

abgeschlossene Berufsausbildung als staatlich anerkannte*r Erzieher*in oder Heilerziehungspfleger*in

Kenntnisse und Fähigkeiten

-Zuverlässigkeit
-Teamfähigkeit
-Kommunikationsfähigkeit

Ergänzende Angaben

Wir bitten um Zusendung der Bewerbungsunterlagen in elektronischer Form per Mail (zusammengefasster Anhang bitte in pdF-Format).
Bei Einreichung in Papierform bitten wir um Zusendung von Kopien, da keine Rücksendung erfolgt.
Entstehende Reise- und Bewerbungskosten werden nicht erstattet.
Mit der Einreichung der Bewerbung wird der Verarbeitung und Übermittlung der Daten ausschließlich für den Bewerbungsprozess zugestimmt.
Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Bewerbungsunterlagen datenschutzgerecht vernichtet.

Jederzeit erhalten Sie aktuelle Informationen unter www.awo-ludwigslust.de

Führerschein erforderlich

Ja

Arbeitszeit

30 - 35 Wochenstunden

Befristung

keine

Vergütung

-Entgeltgruppe S8a (beginnend mit 94% des öffentlichen Dienstes, ab 04/2022 mit 97% TVöD, ab 04/2023 100% TVöD)
-zeitgleiche Umsetzung der neuen Tariftabellen mit der WIrksamkeit des TVöD
-Bruttogehalt z.Zt.:
S8a Stufe 1 Einstiegsgehalt: 2.706,00 € (bei 40 Wochenstunden)
S8a Stufe 2 Einstiegsgehalt: 2.901,00 € (bei 40 Wochenstunden)
-Bruttogehalt ab 04/2022:
S8a Stufe 1 Einstiegsgehalt: 2.843,00 € (bei 40 Wochenstunden)
S8a Stufe 2 Einstiegsgehalt: 3.048,00 € (bei 40 Wochenstunden)
-Jahressonderzahlung im November
-betriebliche Altersvorsorge
-vermögenswirksame Leistungen
-30 Tage Vollurlaubsanspruch
-professionelle und umfassende Einarbeitung
-gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
-faire und gute Arbeitsbedingungen in einem kompetenten Team
-flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege

Bewerbung

gewünschte Art der Kontaktaufnahme:
per Post oder Mail

AWO Kreisverband Ludwigslust e.V.
Frau Netzband
Alexandrinenplatz 2
19288 Ludwigslust
Telefon: +49 3874 - 570 46 11
Telefax: +49 3874 - 570 46 19
E-Mail: bewerbung@awo-ludwigslust.de