Kindertagesstätte „Kinderland“ Boizenburg

Einrichtung

Fachkräfte

In unserer Einrichtung beschäftigen wir vorwiegend Fachkräfte, die eine Ausbildung zum*zur staatlich anerkannten Erzieher*in absolviert haben. Im Kindergartenbereich werden die Kinder von Erzieherinnen mit Montessori-Diplom begleitet. Die Leiterin hat ebenfalls die Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin mit Montessori-Diplom abgeschlossen und verfügt gemäß § 10 Abs. 8 des KiföG MV über ausreichend Berufserfahrung und eine besondere Quallifikation für Leitungstätigkeit.

Unser Haus

Unser Haus ist ein 2-geschossiger Neubau, in dem helle, großzügige Räume zum Spielen und Wohlfühlen einladen. Die Sanitärbereiche sind modern und altersgerecht ausgestattet.

Kapazität

Unsere Einrichtung verfügt über 78 Plätze, davon 24 Krippenplätze und 54 Kindergartenplätze.

Aufnahmealter

Aufgenommen werden Kinder ab vollendetem 3. Lebensmonat bis zum Schuleintritt. Allen Eltern bieten wir eine Eingewöhnungszeit für ihre Kinder an.

Öffnungszeiten

Die Kinder werden ganztags, halbtags oder in Teilzeit betreut. Während der Sommerferien bleibt unsere Einrichtung 3 Wochen geschlossen, jedoch ist eine Notgruppe für dringende Fälle eingerichtet. Die Schließzeiten werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Montag06:00 - 17:00 Uhr
Dienstag06:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch06:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag06:00 - 17:00 Uhr
Freitag06:00 - 17:00 Uhr

Lage

Unsere Kita ist eine Einrichtung in der Bahnhofsvorstadt, am Rande einer Eigenheimsiedlung mit angrenzender Gartenanlage und zu Fuß erreichbarem Waldstück (Bahlener Wald). Sie ist mit dem PKW gut erreichbar und verfügt über Parkplätze vor dem Haus. Eine Busverbindung ist zu Fuß innerhalb von ca. 10 Minuten erreichbar.

Schwerpunkte

Um unserem Bildungsanspruch gerecht zu werden, nutzen wir die Montessoripädagogik. Unser Anliegen ist es, den Kindern im Kita-Alltag einen Lebensraum zu schaffen, in dem sie sich wohl und geborgen fühlen. Bei uns werden die individuellen Bedürfnisse und Entwicklungspotenziale schon vom ersten Tag in der Kita wahrgenommen und gefördert. Die Montessori-Pädagogik fürht die Kinder zum selbstständigen und selbsttätigen Handeln. Sie lernen, miteinander, nebeneinander und voneinander. Eine Voraussetzung für diese Art und Weise der Arbeit mit den Kindern ist die vorbereitete Umgebung mit einem Fundus an Materialien und Arbeitsmöglichkeiten. Wertschätzung, Offenheit, partnerschaftlicher Umgang, Hilfestellung bei Kontaktaufnahme und Konfliktbewältigung sowie Trost zu spenden in bestimmten Situationen, bilden für uns die Basis für eine gute Bildungs- und Erziehungsarbeit. Unser Ziel ist es, jedem Kind die Begleitung und Unterstützung zu geben, die es so gut wie möglich auf den Weg in die Schule und in das Leben vorbereitet.

Mahlzeiten

Ganztagsverpflegung

Die Kinder in unserer Einrichtung erhalten eine Ganztagsverpflegung mit Frühstück, Mittagessen und Vesperverpflegung sowie ein vielseitiges Getränkeangebot laut des DGE Qualitätsstandards.

Caterer

Unser Vertragspartner für die Ganztagsverpflegung ist:
SODEXO SCS
Filiale Zarrentin
Fritz-Reuter-Weg
19246 Zarrentin

Ansprechpartner

  • Leiterin Sabine Braesemann

Service