Lebens- und Wohngemeinschaft Schwerin-Pampow
Schweriner Str. 43
D-19075 Pampow

Telefon: 03865/844990


LeiterInnen/Verantwortliche:
Julia Großer

Martina Sterth, Leiterin des Pflegedienstes
Telefon: 038852/52531

Selbstbestimmt, Gemeinsam, Sicher

Das Wohnumfeld und den Tagesablauf im  Alter nach eigenem Ermessen zu gestalten,  ist ein selbstverständlicher Anspruch. Bei einer Demenz bleibt dieser Anspruch  ebenso selbstverständlich bestehen. Oft wird jedoch das Leben in der eigenen Wohnung oder  im eigenen Haus unmöglich, weil die nun notwendige Begleitung  und Unterstützung nicht mit Sicherheit  gewährleistet ist.
Das Angebot der Lebensgemeinschaft Pampow  bietet hier eine selbst zu gestaltende und  gleichzeitig sichere Alternative.

Unsere Angebote

Ein großes Haus 

  • 337 qm groß, mit ruhig gelegenem, großen  Garten bietet für neun Mieter je Ein- oder Zwei- Raumappartements mit eigenem Duschbad  (und eigener Küche, wenn gewünscht).

Gemeinsam genutzt 

  • wird ein großes Wohnzimmer, ein Esszimmer,  eine Küche, ein rollstuhlgerechtes Wannen- und  Duschbad.

Mieter gestalten

  • ihre Privaträume ebenso wie die Gemeinschaftsräume  mit ihrem Mobiliar und ganz  nach eigenen Vorlieben.

Den Alltag organisieren  die Mieter

  • wenn nötig und gewünscht,  gemeinsam
  • wie zum Beispiel: Einkauf, Kochen, Essen, Wäsche, Reinigung...

 

Selbstbestimmt, Gemeinsam, Sicher

Ambulanter Pflegedienst 

  • rund um die Uhr im Haus (24 Std. täglich)
  • Unterstützung (und auch Pflege)

Begleitung des Pflegedienstes

  • eine beständige, feste Bezugsperson im  Haus für die Mieter
  • Beratung zu Leistungen der Kranken- und Pflegekassen

Kontinuität

  • in Begleitung und Tagesablauf hilft die Alltagsfähigkeiten  zu erhalten und zu fördern!

Die eigene Lebensgeschichte darf bei uns  weitergelebt werden, auch wenn die Demenzkrankheit das „Heute“ beeinträchtigt.
Gewohnheiten - lebenslang erworben  - hier ist Raum dafür, in Gemeinsamkeit  und Sicherheit.

Voraussetzung zur Anmietung:

  • Diagnose Demenz u.ä.
  • Pflegestufe nach SGB XI
  • Mitgestaltung durch  Angehörige/Betreuer

Zukunft im Heute - Kommen sie zu uns nach Schwerin-Pampow:

Hier im Haus der Lebens- und  Wohngemeinschaft für Demente  erwartet Sie ein eigenständiges Leben.  Wenn sie an Demenz erkrankt sind,  leben Sie hier selbstbestimmt und in sicherer Gemeinschaft.