Migrationsberatung MBE

Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE), gefördert durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge. Dieses Angebot richtet sich an erwachsene Zuwanderer, Spätaussiedler und Ausländer ab 27 Jahren mit einem dauerhaften Aufenthalt und EU-Arbeitnehmer*innen (Blaue Karte EU, Erlaubnis zum Daueraufenthalt EU, Niederlassungs- und Arbeitserlaubnis). Nach den Förderrichtlinien sollen "prioritär" neu zugewanderte Frauen und Männer innerhalb der ersten drei Aufenthaltsjahre beraten werden. Das zeitlich befristete Angebot steht im Rahmen der nachholenden Integration aber auch bereits länger in Deutschland lebenden Zuwanderern offen, die einen mit Neuzuwanderern vergleichbaren Integrationsbedarf aufweisen.

Einrichtung

Fachkräfte

Die Leiterin des Büros ist staatlich anerkannte Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin.

Öffnungszeiten

Dienstags führen wir in unserem Büro Beratungstermine nur nach vorheriger Anmeldung durch. Mittwochs erfolgt die Beratung in der Volkshochschule Ludwigslust.

Montag09:00 - 12:00 Uhr, 13:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag09:00 - 12:00 Uhr, 13:00 - 16:00 Uhr
Freitag09:00 - 12:00 Uhr

Lage

Unsere Beratungsstelle ist gut zu erreichen und liegt im Stadtkern von Ludwigslust.

Schwerpunkte

Wir bieten Unterstützung bei der Integration in unsere Gesellschaft an durch:

  • Orientierung im Beratungs- und Rechtssystem
  • Zugang zu Sozialleistungen
  • Zugang zu Gesundheitsleistungen, Krankenversicherungsfragen
  • Hilfe bei Wohnungsangelegenheiten
  • Vermeidung von Überschuldung
  • Zugang zu Sprachkursen
  • Bildung für Erwachsene und Kinder
  • Soziale Integration und Freizeitangebote

Ansprechpartner*in

  • Verantwortliche Susanne Hilbert

Service

Kontakt

AWO Migrationsberatung für Erwachsene
Schweriner Straße 36
19288 Ludwigslust
Telefon: +49 170 - 3589659
E-Mail: auslaenderberatung@awo-ludwigslust.de